Springe zum Anfang der Seite Springe zur Hauptnavigation Springe zur Subnavigation Springe zum Hauptinhalt Springe zur rechten Spalte Springe zum Footer

Volksbegehren: Unterschriften ONLINE und im Bürgerservice möglich

|   Politik

Für die Volksbegehren „TIERSCHUTZVOLKSBEGEHREN“, „FÜR IMPF-FREIHEIT“ und „Ethik für ALLE“ kann im Eintragungszeitraum von Montag, 18. Jänner 2021 bis einschließlich Montag, 25.Jänner 2021 in jeder Gemeinde in den Text der Volksbegehren Einsicht genommen und unterschrieben werden. Sie können sich auch online eintragen: www.bmi.gv.at/volksbegehren.

Im Bürgerservice können Sie zu folgenden Zeiten unter Vorlage eines amtlichen Lichtbildausweises unterschreiben:

Montag 18.1.2021                                    07:30 – 18:00 Uhr

Dienstag 19.1.2021                                   07:30 – 20:00 Uhr

Mittwoch 20.1.2021                                 07:30 – 18:00 Uhr

Donnerstag 21.1.2021                              07:30 – 20:00 Uhr

Freitag 22.1.2020                                      07:30 – 16:00 Uhr

Samstag 23.1.2020                                   08:00 – 12:00 Uhr

Montag 25.1.2020                                    07:30 – 18:00 Uhr

 

Damit ein Volksbegehren erfolgreich ist und dem Nationalrat zur Behandlung weitergeleitet werden kann, sind 100.000 Unterschriften (inklusive allfälliger Unterstützungserklärungen) erforderlich. 

Kontakt