Springe zum Anfang der Seite Springe zur Hauptnavigation Springe zur Subnavigation Springe zum Hauptinhalt Springe zur rechten Spalte Springe zum Footer

Freunde der Erde-Sammelpassaktion

„Gutes tun und Pickerl sammeln für den Klimaschutz"

Von 17. Mai bis 11. Juni 2021 findet wieder die Freunde der Erde-Sammelpassaktion statt. Unter dem Motto „Gutes tun und Pickerl sammeln für den Klimaschutz“ zeigt die Aktion klimafreundliches Verhalten auf und stärkt die Zusammenarbeit zwischen Gemeinden, regionalen Wirtschaftsbetrieben sowie der Bevölkerung.

Pickerl gibt es bei den teilnehmenden Betrieben beispielsweise für ein klimafreundliches Unterwegssein, den Kauf von biologischen und regionalen Lebensmitteln, das Einkaufen mit eigener Tasche/Korb, die Rückgabe von getrennten Werkstoffen oder für die Reparatur bei Elektrogeräten. Der Sammelpass liegt bereits im Bürgerservice auf, auch bei den teilnehmenden Betrieben wird es ihn geben. 

In Leonding beteiligen das Altstoffsammelzentrum (ASZ) und folgende Betriebe an der Aktion:

  • Drogerie Michel
  • Fleischhauer Derntl
  • Hofbauer Obstveredler
  • Humer z´Reith
  • Landbäckerei Filipp
  • Mayr z´Imberg
  • Miesenbergerhof
  • Nussböckgut
  • Hofladen St. Isidor
  • Grünes Zebra
  • Stöttinger Spargel
  • Bäckerei Fenzl (Filiale Stadtplatz)
  • Nieder Gemüseanbau
  • Wimmergut Alharting

Zusätzlich zu den Wochenmarktständen der obengenannten Leondinger Betrieben beteiligen sich folgende externe Betriebe im Rahmen ihres Verkaufsstandes am Leondinger Wochenmarktes:

  • Bäckerei Guschlbauer
  • Hendl Peter
  • Landgärtnerei Ehmeier

 

Sammelpass für die Aktion Klimaschutz jetzt
Foto: Klimabündnis Oberösterreich

Veranstaltungen

Kontakt