Für Seniorinnen & Senioren

Besondere Aufgabe der Stadt Leonding ist die Vernetzung der Einwohnerinnen und Einwohner sowie die Einbindung in die Gemeinschaft über alle Generationen hinweg. Aufgrund der vielfältigen Angebote für Seniorinnen und Senioren wurde der Stadt Leonding 2010 der Titel „Seniorenfreundliche Gemeinde“ verliehen. Das große Freizeit- und Dienstleistungsangebot für ältere Menschen ist ein sichtbarer Beweis für die Leondinger Seniorenfreundlichkeit. Dazu zählen vor allem die fünf Tagesheimstätten mit ihren Angeboten und zielgerichteten Veranstaltungen sowie der Pensionistenverband, welcher regelmäßig Ausflüge organisiert. Neben den verschiedenen Freizeitangeboten hat auch das altersgerechte und betreubare Wohnen einen hohen Stellenwert. Dieses bietet den Senioren eine barrierefreie Wohnung samt Ansprechperson vor Ort, Notrufanlage und Essensmöglichkeiten.

 

 

Für das gesellige Beisammensein sorgen verschiedene Seniorenvereinigungen:

Ortsgruppe Leonding:

Leiter: Vbgm. a.D. Wilhelm Hofer
Telefon: 0664 405 32 81
 

Ortsgruppe Doppl-Hart:

Leiter: Franz Trausner
Telefon: 0680 402 35 00

Leiterin: GR Anna Hölzl
Telefon: 0699 14 14 04 01
www.seniorenbund-leonding.at

Leiter: Dr. Helmut Grünling
Telefon: 0664 530 54 60

Jubilare

Auch das Feiern eines Jubiläums darf im höheren Alter nicht zu kurz kommen. 

Geburtstagsjubilare werden zum 90., 95. und ab dem 99. Geburtstag geehrt. Eine Vertreterin oder ein Vertreter – meistens der Vizebürgermeister für Soziales und Seniorenangelegenheiten – überbringt die besten Glückwünsche der Stadt Leonding mit einem Geschenkskorb und Blumenstrauß.

Für folgende Jubiläen werden vom Land OÖ eine Urkunde und ein Glückwunschschreiben ausgestellt:

  • Goldene Hochzeit (50 Jahre)
  • Diamantene Hochzeit (60 Jahre)
  • Eiserne Hochzeit (65 Jahre)
  • Gnadenhochzeit (70 Jahre)
  • Juwelenhochzeit (72,5 Jahre)
  • Kronjuwelenhochzeit (75 Jahre)

Sie werden von der Sozialberatungsstelle schriftlich erinnert und gleichzeitig über den Ablauf informiert. Zur Beantragung in der Sozialberatungsstelle ist die Heiratsurkunde mitzubringen. 

Für weitere Fragen oder Informationen wenden sie sich an:
Sandra Elsensohn

Veranstaltungen

Kontakt

Karin Rudolf
Familien und Sozialberatung
Tel.: 0732 6878 - 110307 E-Mail senden
Sandra Elsensohn
Sozialverwaltung
Tel.: 0732 6878 - 110303 E-Mail senden