Springe zum Anfang der Seite Springe zur Hauptnavigation Springe zur Subnavigation Springe zum Hauptinhalt Springe zur rechten Spalte Springe zum Footer

Straßenerhaltung

Dein räumliches Vorstellungsvermögen ist gut und du besitzt technisches Verständnis, Flexibilität und Entscheidungsfähigkeit sowie Sicherheits- und Umweltbewusstsein.

Du bist kräftig, ausdauernd und magst körperliche Arbeit? Gegenüber Staub bist du unempfindlich, genießt die Arbeit im Freien und trotzt Wind und Wetter?

Dann ist eine Lehre als Straßenerhaltungsfachfrau bzw. Straßenerhaltungsfachmann bei unserer Stadtgemeinde das Richtige für dich! In diesem Lehrberuf leistest du einen wichtigen Beitrag für die öffentliche Infrastruktur und hast einiges zu tun. Du bist für die Wartung und Sanierung von Straßen und Verkehrsflächen zuständig, erledigst Reparaturen, verlegst Pflasterungen und Straßenbegrenzungen und montierst Verkehrszeichen. Darüber hinaus begrünst und pflegst du unbefestigte Straßenflächen wie Böschungen, Mittelstreifen und Strauch- und Baumstreifen. Du führst im Winterdienst Schneeräumungen durch und sorgst somit für einen sicheren Verkehr auf freien Straßen und Gehwegen. Aber zuerst bringen wir dir alles ganz genau bei!

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Kontakt

Karina Engertsberger, BSc
Personalentwicklung
Tel.: 0732 6878 - 100403 E-Mail senden